Neue Kurz-Geschichte

Aktualisiert: 26. Juli

Der Seher der letzten Arche

Noch in diesem Sommer erscheint der zweite Band unserer Scifi-Anthologie Sternenglut. Acht Autorinnen und Autoren veröffentlichen dort ihre Kurzgeschichten jedweder Science-Fiction-Couleur. Das wird eine spannende und sehr abwechslungsreiche Sache und verspricht viel Kurzweil.




In meinem Beitrag, den Seher der letzten Arche, wird der Telepath einer der letzten Archen, die durch das Weltall irren, in einen großen Konflikt gedrängt. Dürfen die letzten Überlebenden einen bereits besiedelten Planeten für sich beanspruchen? Können sie Seite an Seite mit der fremden Spezies leben? Oder muss eine der beiden Zivilisationen weichen?

Dies herauszufinden obliegt dem Seher und bringt ihn an den Rand seiner Überzeugungen.

Oder darüber hinaus!


O. E. Wendt