Das Dilemma des undisziplinierten Kreativen

Aktualisiert: 25. Aug 2018

Zuerst setzte ich mir das Ziel, mit meinem neuen Roman "Øost" am Storytelleraward 2018 teilzunehmen. Juli. Die Frist verstrich. Ich wurde nicht fertig.

Aktueller Stand übrigens: 364 Seiten (Achtung: Schwarte im Anmarsch!).

Dann war klar, dass das Buch im Sommer veröffentlicht wird. Fehlanzeige! Ich schreibe und schreibe und tatsächlich mangelt es mir an Ideen rein gar nicht. Das furchtbare Gegenteil ist der Fall und verführt mich zu anderen Stories. Aus einer kreativen Explosion heraus habe ich in irgendeiner der Nächte des Juli mit einem neuen Hard-Scifi-Roman begonnen, der mich schon jetzt so in Beschlag nimmt, dass ich aufpassen muss, die Fantasygeschichte nicht aus den Augen zu verlieren. Und auch dieses Skript beinhaltet immerhin schon zwanzig Seiten. Ach ja, die "Galaktischen Welten" zischen mich auch schon seit geraumer Zeit an und kochen bald über mit der wütenden Forderung nach Fortsetzung (Stand 64 Seiten).

Soll alles keine Beschwerde sein. Liegt ja schließlich an mir selbst. Aber ein Dilemma ist es trotzdem.


Ein angenehmes Wochenende wünscht

Ihr O.E. Wendt


Für jegliche Anfragen, kontaktiere gerne den Autor unter:

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • Weiß Pinterest Icon

© 2018 by Oliver Wendt - O.E.Wendt, Deutschland

  • Black Twitter Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Schwarz Pinterest Icon